Donnerstag, 20. September 2012

ziemlich aufwändige Memoboards und jede Menge Tatü-Boxen

Weiter geht´s mit Vorbereitungen für die heurigen Kunsthandwerks-Märkte:
Die Memoboards sehen vielleicht gar nicht so aufwändig aus, aber es hat ganz schön lange gedauert, bis ich alles ausgetüfftelt und dann beieinander hatte. Drum hab ich auch nur 5 Stück.


Und da sich meine Eltern eine Tatü-Box gewünscht haben, habe ich gleich mehr davon gemacht - weil ich schon mal dabei bin...


Demnächst habe ich wieder etwas zu zeigen - mein Schwiegervater feiert seinen 80er - da stehen auch zwei Karten an. Aber vorerst sage ich mal Dankeschön für´s Vorbeischauen und ich wünsche euch noch einen schönen Abend!
Liebste Grüße
Doris

Kommentare:

pecreativ hat gesagt…

Liebe Doris,
deine Memoboard sind ja echt genial!!!! und auch die Tatü-Boxen SUPERSCHÖN!!!!

Ganz liebe Grüße
Petra

Martinas Welt hat gesagt…

Wow....da warst du aber mega-fleißig! Wunderschöne memoboards und auch die Tatü-Boxen sind einfach nur wunderschön! Alle Arten sind einfach super gelungen!!!
Liebe Grüße
Martina

knutschimund hat gesagt…

Wow...die Memoboards sehen total klasse aus, voll hübsch

LG

Seija hat gesagt…

Wow, da warst du aber fleißig, tolle Boxen, echt super geworden! Lg Michi

PokSa hat gesagt…

Sehr sehr fleißig. Mir gefallen die Tatüboxen supergut, aber die Memoboards sind einfach der Wahnsinn. Supertolle Idee.
lg Sandra