Dienstag, 6. März 2012

Gepimpte Buntstiftschachtel

Für die neue Challenge bei Cards und More #49 habe ich endlich eine meiner alten Buntstiftschachteln verschönert, die mir als Stempelbox dienen. Ich habe sie ganz flach und ohne Schnickschnack gestaltet, weil ich mehrere von diesen Boxen in einer Lade aufbewahre. So nach und nach möchte ich die anderen Schachteln auch verschönern, aber nun kann ich mal diese hier zeigen:
Vorher:

 Nachher:

Buntstiftschachtel aus Metall
Papier: Buntpapier, Motivblock "Folklore" von Folia
Stempel: Schnörkel von Viva Dekor, Bordürenstempel?
Stempelfarbe: Perfect Medium schwarz, Embossingpulver "weiß", Cosmic Shimmer "grün"

Ich wünsche euch noch einen schönen Dienstag - bis zum nächsten mal!
Liebste Grüße
Doris

Kommentare:

Elborgi hat gesagt…

eine gute Art Stempel unterzubringen- und deine Box ist einfach Klasse geworden
LG
Elma

Barbara hat gesagt…

Cool, das ist ja eine tolle Stempelaufbewahrung. Super.
LG Babsi

helli hat gesagt…

eine klasse Box, die Idee mit der Buntstiftebox werde ich mir merken,
lg helli

Sabrina Berlin hat gesagt…

Eine klasse Aufbewahrungsidee! Du hast die Box so traumhaft gepumpt, dass sie nicht nur praktisch sondern auch wirklich was fürs Auge ist.

Liebe Grüße
Sabrina

Melodie hat gesagt…

Wow, das sieht super aus, viel zu schade, um sie zu benutzen.
Liebe Grüße
Melodie

PokSa hat gesagt…

Die Schachtel sieht jetzt so klasse aus. Und auch die Verwendung find ich einfach spitze. Toll gemacht.
lg Sandra