Donnerstag, 27. Oktober 2011

Zwei kleine Eulen

Die Kiste mit den Stoffresten kam wieder zum Einsatz. Besonders der Samt (kleine Eule) hat´s mir angetan. Stammt der Stoff doch von Oma´s Kiste, die ich vor langer Zeit geerbt habe.


Graupappe, Vlies zum Wattieren, versch. Stoffreste, Knöpfe, Snaps, Mohairgarn, Stickseide, Borte, Papier von Folia, Spellbinder Nestabilities 

Morgen geht´s wieder mit ein paar neuen Werken weiter - für heute wünsch ich euch einen schönen Abend und bedanke mich sehr herzlich für´s Vorbeischauen!
Liebste Grüße
Doris

Kommentare:

Ninchen hat gesagt…

gott sind die toll geworden...so süß mit dem herzigen schnabel!

grüüüße
janina

margits bastelstube hat gesagt…

hallo diris,
die hast du toll gemacht, diese beiden gesellen. sehr originell und schön.
hast die kreativmesse in wien schon "verdaut" *g* ??
ganz liebe grüsse
margit

Melodie hat gesagt…

Eine tolle Idee mit dem Stoff, eine großartige Umsetzung. Großes Kompliment für Dich.
Liebe Grüße
Melodie

Barbara hat gesagt…

Was für eine Arbeit auch noch allee Eulen zu umgarnen. Sieht super schön aus.
LG Babsi

PokSa hat gesagt…

Absolut fantastisch!!
lg Sandra

Wuzimädi hat gesagt…

Wow liebe Doris, da werd ich schwach *schmelz* Superknuffige Eulen, wunderschöne Farben, und dann auch noch mit diesen tollen Stoffen, absolut bezaubernd!
Ganz liebe Grüße und noch einen schönen Abend - und Danke fürs Mitmachen bei meinem Candy!
Michi