Sonntag, 28. März 2010

kleine weiße Rauchfangkehrer

Rauchfangkehrer nennt man bei uns auch die Traubenhyazinthen. Ich mag diese entzückenden kleinen Frühlingsboten auch in blau ja unheimlich gerne, deshalb hab ich sie heuer auch als Osterdeko gewählt. Das Keramikschafi hab ich schon letztes Jahr in der Gärtnerei erstanden. Für die neue Challenge #14 bei Creative Friday hab ich diesmal ein Foto als Inspiration eingestellt. Mitmachen lohnt sich, denn es gibt wieder eine Kleinigkeit von Babsi´s Shop zu gewinnen.


Ich hab mich selbst natürlich auch insprieren lassen ;0), und ein Hängerchen gewerkelt.


Wie immer, schaff ich es nicht, die Buchstaben ordentlich zu stempeln *grmpf*. (Die Wörter hätten mehr in die Mitte gehört.) Na was soll´s. Das Schaf unten ist eigentlich ein Holzstreuteil, der mir aber nicht wirklich gefallen hat. Deshalb hab ich ihn kurzerhand mit Scrappapier überzogen, ein neues Gesicht gezeichnet und noch ein bissi besticklet.

Noch ein Close up:


Papier: Graupappe, Scrappapier von Creative Memories
Stanzen: Spellbinder Nestabilitie, Ministanzer "Schmetterling"
Stempel: Schnörkel von Marianne Design
Stempelfarbe: Chalk von Colorbox
Faserschreiber in Dunkelgrün, Stickles, Glitzersteine, Halbperlen, Blümchen, Holzstreuteil "Schaf", Organzabändchen

Ich wünsche euch noch einen schönen Sonntag und erholsame Osterferien!
Doris

Kommentare:

Bastelmichaela hat gesagt…

Dein Hängerchen ist ein Traum, super.
Das Schäfchen ist Dir gelungen.
Wünsche Dir noch einen schönen Sonntag.
LG Michaela

Sandra P hat gesagt…

Wusst gar nicht, dass man dazu auch Rauchfangkehrer sagt! Wieder was dazu gelernt.
Dein Hängerchen ist wunderschön geworden.
lg Sandra

Regina hat gesagt…

hallo, Doris

bei dem Titel wusste ich auch nicht, was ein Rauchfangkehrer ist. Dachte an einen Schornsteinfeger...

Dein Osterhänger hast du ganz wunderschön gestaltet! Und das Schäfchen ist so süß!

Wünsche dir noch einen schönen Restsonntag und liebe Grüße
Regina

Barbara hat gesagt…

Hallo Doris,
dein Hängerchen gefällt mir sehr gut.
Dein Inspirationfoto ist richtig toll.
Es hat mir richtig viel Spaß gemacht danach zu arbeiten.
Ich wünsche dir noch einen schönen Sonntag.
LG Babsi

pecreativ hat gesagt…

Hallo Doris,
du hast einfach sooo schöne Ideen !!! Eine tolle Inspiration und ein super toller Hänger :-) Kannte auch keine Rauchfangkehrer, aber ich habe ganz viele in blau in meinem Garten *grins*
Liebe Grüße
Petra

Rosis Stöberseite hat gesagt…

Dein Rauchfangkehrer (wußte auch nicht, was das ist !!)sieht aber auch nach sehr viel Arbeit aus und gefällt mir sehr gut. Wieder etwas dazu gelernt. Danke auch für Deinen lieben Kommentar auf meinem Blog.
glg
Rosi

Melodie hat gesagt…

Jetzt weiß ich auch, was ein Rauchfangkehrer ist, hatte ich bisher noch nie gehört.
Dein Hängerchen ist total klasse geworden.
Liebe Grüße
Melodie

Rivien hat gesagt…

Hallo Doris :o)
Also näääää :o) Das gefällt mir sehr! Würde auch bei mir gut reinpassen! Also wäre ich zu besuch bei Dir, würde bestimmt was fehlen wenn ich wieder weg wäre! :-)

LG Britta

mueppi hat gesagt…

Was für ein wunderschönes Hängerchen, liebe Doris!!!!!!!!!!
Ich wünsche Dir eine super tolle Woche!
LG Gisela